Donnerstag, 20. April 2006

Totgesagt und nicht gestorben (Teil 2)

Wie bereits erwähnt kommt es immer wieder vor, dass Medien voreilig Nachrufe veröffentlichen, auch wenn die betroffene Person noch ziemlich am Leben ist.
Heute macht es die Super-Illu vor und erklärt den Akt-Fotografen Günter Rössler für Tot. (Überschrft: "Der letzte Akt ist vorüber")
Inzwischen hat sich die Zeitschrift entschuldigt und merkt an: "Es war eine Verknüpfung unglücklicher Umstände, die uns unendlich leid tut." Angeblich hat es sich um einen Hörfehler gehandelt, wodurch Rössler mit dem kürzlich verstorbenen Roger Rössing verwechselt wurde.
Tatsache ist: die fehlerhafte Meldung ist heute im Blatt. Der Fotograf erklärt gegenüber Spiegel Online: "Ich kann das gar nicht richtig beschreiben. Ich bin einfach nur schockiert und sprachlos." Recht hat er.

(via SPON)

Nachtrag: Die Richtigstellung - vorerst nur - auf der Homepage der Super-Illu lautet:
RICHTIGSTELLUNG
Liebe Leserinnen und Leser der SUPERillu,
aufgrund einer Fehlinformation wird in der SUPERillu 17/2006 auf Seite 82 über das Ableben des Fotografen Günter Rössler informiert. Die Meldung hat sich als nicht zutreffend herausgestellt - zum Glück lebt Herr Rössler. Einzelheiten veröffentlichen wir in der nächsten Ausgabe. Für den bedauerlichen Fehler in der aktuellen SUPERillu entschuldigen wir uns bei Herrn Rössler und allen Lesern.

:::QuakQuak:::

:::Fehler-Korrekturen in der deutschen Presse:::

Kontakt

Gefundene Korrekturen kann man mir gerne schicken: stereomike AT web.de

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Gut!
Das haste gut afgedeckt. In letzter Zeit kann ich den...
Mike (Gast) - 7. Mai, 15:38
Spiegel Kritik
Spiegel Kritik
Horst (Gast) - 8. Jun, 18:48
interessant
Günter (Gast) - 8. Jun, 18:44
"Druckfehler"
Süddeutsche Zeitung, 24.12.2007, S.15 Kein Sonderhonorar In...
Stereomike - 25. Dez, 16:32
falsche Beschreibung
Wunderbar komisch:: Süddeutsche Zeitung, Dienstag,...
Stereomike - 11. Sep, 15:19

Suche

 

Status

Online seit 4285 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Mai, 15:38

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Diverses
Falschmeldung
Historisches
Korrekturen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren